Schwitzen sie auch so…in ihrem Auto?

Hitze im Auto

Der  Sommer hat uns wieder fest im Griff.
Und ihre Klimaanlage funktioniert nicht gut?

Gute Wartung bedeuten optimale Kühlleistung, weniger Verschleiß, lange Lebensdauer.

Der Sommer kommt…und damit auch wieder warme Tage, an denen sich Ihr Auto sehr schnell im Innenraum unangenehm aufheizt. Vor allem für Kinder, Senioren und Tiere ein Problem.

Eine Klimaanlage im Auto sorgt für angenehme Temperaturen im Fahrzeug und damit auch für mehr Sicherheit.

Denn Statistiken belegen, dass mit zunehmender Innenraumtemperatur das Unfallrisiko deutlich ansteigt, da die Konzentrationsfähigkeit des Fahrers bei Hitze abnimmt.
Manchmal sorgt die Klimaanlage aber auch für unangenehme Momente – wenn sich nach ihrem Einschalten ein muffiger Geruch im Innenraum ausbreitet.
Schuld daran sind Pilze und Bakterien, die sich zwischen Verdampfer und Gebläse eingenistet haben. Das riecht nicht nur übel, sondern belastet auch die Gesundheit.

ACHTUNG:
Eine umfassende Wartung sollte mindestens alle 2 Jahre stattfinden.
Wird das Kühlmittel regelmäßig erneuert, bringt Ihre Klimaanlage volle Leistung bei mäßigem Energieverbrauch.

  • Entleeren und Nachfüllen der Anlage mit Kältemittel bzw. Kompressor-Öl
  • Prüfung der Dichtheit
  • Druckprüfung und Funktionstest
  • bei Bedarf Austausch der Innenraumfilter
  • Desinfektion der Klimaanlage
  • für fast alle Hersteller und Marken

Lassen Sie den Klimaanlagen-Check beim Fachmann machen.

Gern machen wir Ihnen einen zeitnahen Termin.

Quelle: youtube.de